Freitag, 20. Dezember 2019

Bernhard Nuss und Turkish Airlines Nürnberg

Neue Kooperation des "eisernen Franken" mit der Turkish Airlines Niederlassung Nürnberg


Ich freue mich ganz besonders, meine neue Kooperation mit der Turkish Airlines Nürnberg bekannt geben zu können.


Eingefädelt hat die Zusammenarbeit Hans-Peter Röschke, vom Freundeskreis Deutsche Einheit e.V., mit der Marketingleiterin der Airline in Nürnberg, Frau Symeyya Ay.


Nochmal ein Desaster, wie bei der Mexiko-Reise, wird es in Zukunft sicher nicht mehr geben, denn ich darf auf ein sehr motiviertes Team der Turkish Airlines in Nürnberg bauen und zählen.


In Zukunft geht es also mit der Turkish Airlines zu meinen Auslandseinsätzen im Ultra-Triathlon und Vereinsreisen zu Marathon-Events wie schon fünf mal nach Kharkiv und neu nach Istanbul 2020.


Schon beim 6. Indoor in der Firma Rösch im Mai diesen Jahres, wurden erste Gespräche geführt, die jetzt zum Abschluss gekommen sind. Vielen Dank hier nochmal für die Kontaktherstellung und Bilder an Hans-Peter Röschke, Karin und Peter Rösch für die Location und an Muhammed Enes Sapmaz von der Turkish Airlines. 

Schon bei unserer Ankunft aus Mexiko am Nürnberger Flughafen wurde ich von der Marketingleitererin der Turkish Airlines, Frau Sumeyya Ay, begrüßt.


Nur wenige Wochen danach war dann die Kooperation mit der Niederlassung Nürnberg unter Dach und Fach. Einen Flug-Gutschein für den "Eisernen Franken" und seiner Frau in der Business Class nach Istanbul zum Marathon gab es obendrein.


Ich werde hier in den nächsten Monaten sicher das eine oder andere "Update" posten können und halte Euch damit auf dem "Laufenden".