Mittwoch, 29. September 2021

Oceans-Challenge Rules

Meine Oceans-Challenge 2022 Rules

 

Ich werde also am 08.06.2022, dem Welttag der Ozeane, von Gibraltar aus nach Afrika schwimmen, quasi die lang ersehnte "Continental-Crossing-Challenge". Dabei werde ich Plastikmüll sammeln, ist also kein Schwimmen auf Zeit, sondern eher der Umwelt zuliebe und gemütlich.

Um einen "sauberen Fingerabdruck" zu hinterlassen, werde ich 15 Tage vor dem "Welttag der Ozeane" von Nürnberg aus mit dem Fahrrad, laufend, mit einem Elektroscooter, Inlinern und einem Elektrofahrrad, den Weg nach Gibraltar und natürlich wieder nach Nürnberg, zurücklegen.

Konkret heisst das: Ein Tag nur Rad (mit der Triathlon-Maschine) 180 Kilometer und am nächsten Tag 42 Kilometer laufen und 140 Kilometer abwechselnd mit E-Scooter, E-Bike und mit Inlinern. Das ganze also immer im täglichen Wechsel.

Die Route wird von Nürnberg aus quer durch Frankreich und Spanien führen. Nach Routenplan sind jeweils 14 Etappen á ca. 180 Kilometer für die Hin- und Rückreise angesetzt. Ein größerer Zwischenstopp ist in Nürnbergs Partnerstadt Cordoba geplant. Hier wird auch noch abgeklärt, inwieweit sich auf der dann letzten Hin- und der ersten Rückreise-Etappe Sponsoren oder Unterstützer aktiv mit beteiligen werden. Ich werde tägliche Updates auf Facebook, Instagram und Twitter posten. #oceanschallenge2022.


Dienstag, 28. September 2021

Eiserner Franke im Markt Spiegel

Ankündigung der 100sten Langdistanz des "eisernen Franken" im Markt Spiegel vom 29.09.2021

Vielen Dank an Peter Maskow und den Markt Spiegel für diesen wieder mal tollen Artikel. "Die 100ste Langdistanz"

Gleichzeitig wird die Oceans Challenge 2022 an diesem Tag bekannt gegeben und der Markt Spiegel wird ausführlich darüber berichten. Hier geht es zum Online-Artikel.

Montag, 27. September 2021

Vodafone - "eisernere Franke"

Der Vodafone Shop in Mögeldorf unterstützt in Zukunft den "eisernen Franken" und "Never Walk Alone"

Mit dem Vodafone Shop Mögeldorf und seinem Geschäftsführer, Selman Bal, habe ich einen weiteren Unterstützer der "Oceans-Challenge 2022" gefunden.

Die "Telekommunikation" der nächste Jahre ist gesichert und in guten Händen. Ich kann den Shop und den Service von Selman Bal vorbehaltlos weiterempfehlen.

Donnerstag, 23. September 2021

Werbung Oceans Challenge 2022

Die "Werbeseite" für die Oceans-Challenge 2022

Werbung ist das "halbe Leben", falsch, das "ganze Leben", denn nur dadurch stellt sich der Erfolg ein.

Deshalb habe ich beschlossen, die Werbeaktionen der "Oceans-Challenge 2022" auf einer eigenen Seite zu präsentieren. Nach und nach werde ich Updates posten.

.




Dienstag, 21. September 2021

Oceans-Challenge Paten und Schirmherren

Meine Paten und Schirmherren für die Oceans-Challenge 2022 


Mir war von Anfang an klar, es wird eine große Geschichte werden und mit der Unterstützung von meinen Paten und Schirmherren wird die Umwelt- und Charity Aktion noch größer werden.

Ausnahmlos jeden den ich angesprochen habe war begeistert und unterstützt mich!

Altbürgermeister Dr. Klemens Gsell übernimmt die Patenschaft für das Laufen an meiner "Oceans-Challenge 2022".

Ich bin seit über 10 Jahren mit Klemens Gsell eng befreundet, wir laufen wöchentlich zusammen und 5 Marathons haben wir auch schon gemeinsam bestritten.

Als ehemaliger Leiter des Umweltreferats der Stadt Nürnberg findet er mein Vorhaben unterstützungswürdig und übernimmt gerne die Patenschaft.

.
Als ich beim wöchentlichen Lauf-Personaltraining mit der Idee über die "Oceans-Challenge 2022" mit Nürnbergs Oberbürgermeister, Marcus König, gesprochen hatte, bin ich auf sehr "fruchtbaren Boden" gestoßen.

Marcus wird die Patenschaft für das Radfahren übernehmen und es ist auch sehr schlüssig, denn Marcus ist jetzt auch unter die Rennradfahrer gegangen. Wir hatten für die Deutschland-Tour, die im August ihren Abschluss in Nürnberg fand, viel Werbung gemacht und kräftig in die Pedale getreten

Zum Grußwort

.

Dr. Dr. Bengt Zikarsky, übernimmt die Patenschaft für das Schwimmen bei der "Oceans-Challenge 2022"

Ich kenne Bengt schon seit über 10 Jahre und er ist Ehrenmitglied bei Never Walk Alone Nürnberg e.V. Viele gemeinsame soziale Projekte haben wir in dieser Zeit zusammen durchgeführt. (Wikipedia Seite)

Es freut mich ganz besonders, dass ein Weltklasseschwimmer wie Bengt es zweifelsfrei war, die Schwimmpatenschaft übernimmt. (Grußwort)

.


Jochen Kohler, Abgeordneter des Bayerischen Landtages, übernimmt die "E-Mobilitäts"-Patenschaft.

Ich kenne Jochen seit meiner "Route66" und den Veranstaltungen in der Firma Autolackiererei Rösch. Seit März 2020 bin ich auch sein Personaltrainer in Sachen Laufen.

Gerne hat er diese wichtige Patenschaft übernommen, gilt es doch, Teile der Strecke mit "Elektro-Antrieb" zu bewältigen.

Zum Grußwort

Schirmherr für die "Oceans-Challenge 2022" ist Prof. Dr. Klaus L. Wübbenhorst.

Klaus Wübbenhorst ist seit über 10 Jahren im Verein Never Walk Alone Nürnberg e.V. und auch Schirmherr des Nordic Walking und Laufparcours in Nürnberg.

In seiner Funktion als Vorstandsvorsitzender der "Europäischen Metropolregion Nürnberg", übernimmt er gerne die Schirmherrschaft und wird Werbung für mein Projekt machen. 

Zum Grußwort

.



Schirmherr für die Charity Aktion für die Stiftung Deutschland-Schwimmt ist Nürnbergs Alt-Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly.

Mit Uli Maly trainiere ich seit Mai 2020 in unregelmäßigen Abständen und wir werden irgendwann, sobald es von der Pandemie her wieder möglich ist, sicher in Nürnbergs Partnerstadt Cordoba einen gemeinsamen "Städte-Partnerschafts-Lauf" in Angriff nehmen.

Im Bild mit Uli Maly beim Metropolmarathon 2011, bei dem wir unseren ersten gemeinsamen Halbmarathon gelaufen sind (Grußwort)

.



Samstag, 18. September 2021

Selgros - "eiserner Franke"

Selgros Fürth unterstützt die Oceans-Challenge 2022


Vielen Dank an den Geschäftsleiter der Firma Selgros in Fürth, Georg Schumann, für die Unterstützung des Projekts.

Seit über 10 Jahre unterstützt mich die Firma Selgros in Fürth schon in meinen sozialen Projekten. Im Bild unten zu erkennen für "run & box" aus dem Jahr 2010.

Im Bild von links Georg Schumann (Selgros) Bernhard Nuss, Axel Schulz, Doris Lautner (Selgros) und Peter Althof.

Mittwoch, 8. September 2021

Franken Brunnen - "eiserner Franke"

Franken Brunnen wird Partner der Oceans-Challenge 2022



Vielen Dank an Stefan Beyer, Geschäftsführender Gesellschafter Logistik und Immobilien bei Franken Brunnen, für die Zusage, die Oceans-Challenge 2022 und den "eisernen Franken" zu unterstützen.

 

Weiterhin ist eine langjährige Zusammenarbeit mit Never Walk Alone Nürnberg e.V. geplant, die ja schon im Jahr 2019 mit der Unterstützung bei meiner "Route66", begonnen hat.

 
2020 wurden wir dann bei unseren "Noris Nordic Walking Meisterschaften" von Franken Brunnen unterstützt, also eine in drei Jahren "gewachsene Partnerschaft".


Dienstag, 7. September 2021

100 Langdistanzen - "eiserner Franke"

"Save the date", am 1. Oktober 2021, die 100ste Langdistanz

Pressemitteilung

 

Am 01. Oktober 2021, bei meinem Partner, dem Franken Aktiv, werde ich meine 100ste Langdistanz, "Indoor" absolvieren.

An diesem Tag gebe ich auch meine "Oceans-Challenge 2022" offiziell bekannt.

Der Pandemie geschuldet führen wir dieses Event unter der 

"3-G-Regel" durch.

Für meine "33. Indoor-Langdistanz", die auch gleichzeitig meine insgesamt "100ste Langdistanz" war, war ich am 01.10.21 bei meinem Partner Franken Aktiv mit zahlreichen Ehrengästen, der Presse und dem Fernsehen am Start.

Zunächst die nackten Zahlen:
Schwimmzeit: 1:22:29
Spinningzeit: 4:31:45
Laufbandzeit: 4:28:12
Gesamtzeit: 10:22:26 (ohne Wechsel- und Pausen-Zeiten)

Es ist mir erstaunlich leicht gefallen und dass nach 12 "Wochen Winterpause im Sommer", quasi ohne große Vorbereitung. Ein wenig Bammel hatte ich schon, aber der Kopf und der Körper haben, auch durch den vielen Rummel, gut mitgespielt. Ich bin sehr zuversichtlich, dass mit den 7 Monaten Vorbereitung auf die Aktionen im nächsten Jahr, alles prima "laufen wird" und ich freue mich richtig darauf.


Ich möchte mich hier bei meinen Gästen, beim Franken Aktiv und bei den Medien, MarktSpiegel, Franken Fernsehen, XTRAmagazin Stadtmedien Nürnberg-Fürth-Erlangen, Franken Life, bei meinem Fotografen Norbert-Wilhelmi und für seine Berichte auf dein-laufprofi.de, ultraSPORTS und laufen.de herzlich bedanken (y)
 

In den nächsten 8 Monaten wird noch viel über die "Oceans-Challenge 2022" berichtet werden.


Mittwoch, 1. September 2021

August 2021

Der August Trainings- und Wettkampfmonat

 

Und schon ist der zweite "Wintertrainings-Monat" im "Sommer" erledigt.

Der geringe Trainingsaufwand schlägt sich, wie erwartet, positiv auf das Gewicht aus und meine Speicher füllen sich langsam aber sicher. Im September werde ich nochmals die Beine flach halten aber schon mit Vorfreude auf den Oktober schauen. Im kommenden Monat steht ein "virtueller Marathon" an und am 1. Oktober die 100ste Langdistanz. (Indoor bei meinem Partner Franken Aktiv) An diesem Tag gebe ich dann auch meine "Oceans-Challenge 2022" bekannt und ich kann es kaum erwarten!

Die Distanzen im August:
      40 Km Schwimm (Trocken/Kraft)
    520 Km Rad (inkl. Spinning)
    254 Km Lauf (inkl. NW)
   (300 Km Kraft 30 Stunden)
    814 Km Gesamt (zu den Wochendetails hier klicken)


Ja, es ist wie es ist aber, es wird was du daraus machst. Das nehme ich mit von der diesjährigen Bosporus-Querung in Istanbul. 2022 gibt es wieder ein Schwimmen von Asien nach Europa und ich werde da sicher das Ergebnis von diesem Jahr revidieren. Die Schwimmgruppe für nächstes Jahr wird sicher doppelt so groß.


Die ganze "Bosporus-Reisegruppe 2021", nächstes Jahr sicher doppelt so groß!