Montag, 16. November 2020

Bernhard Nuss Markenbotschafter

Bernhard Nuss, der "eiserne Franke" als Markenbotschafter.

 

Nachdem ich mit meinem Namen "eiserner Franke" ja fast schon eine eigene Marke geworden bin, war für mich der nächste Schritt klar, als Markenbotschafter für Firmen zu werben, die in meine Strategie "Menschen in Bewegung bringen" passen.

Für "Deutschland läuft weiter", musste ich mich bewerben und war hocherfreut, dass ich es dann schließlich geworden bin.

Es war der erste Schritt in die Richtung als Markenbotschafter und hätte nicht besser zu mir passen können. Gerade in der "Corona-Zeit", in der alle Wettkämpfe reihenweise abgesagt worden sind, habe ich an diversen "virtuellen Läufen" teilgenommen und viele Mitglieder aus meinem Verein auch dazu motivieren können.

Für die zweite "Markenbotschaft" habe ich mich dann schon nicht mehr bewerben müssen, denn ich wurde von dem "Macher" der Stiftung Deutschland Schwimmt angerufen und darum gebeten, dies zu übernehmen.

Natürlich war ich begeistert, dass, gerade im Hinblick auf mein im Schwimmen ausgerichtetes Sportjahr, Alexander Gallitz mich als Markenbotschafter für die Stiftung ausgewählt hat.

In den darauffolgenden Wochen ist eine wirkliche "virtuelle Freundschaft" im Netzwerk entstanden und ich denke wir zwei sind aus dem selben Holz geschnitzt.

Es wird sich auch im "richtigem Leben" fortsetzten, denn Alex hat großes Interesse mit mir die Bosporus-Querung 2021 zu absolvieren.

Ich freue mich auf jeden Fall schon sehr darauf.

Was lange währt wird endlich gut ist ein altes Sprichwort und in Bezug auf die Markenbotschaft für die Viactiv Krankenkasse könnte es nicht treffender sein.

Mit der Geschäftsstelle in Nürnberg besteht ja mit Never Walk Alone Nürnberg e.V. seit März 2019 schon eine Partnerschaft, wie sie nicht besser sein könnte.

Nachdem ich die "Route66" erfolgreich gefinisht hatte und die Viactiv und Never Walk Alone Nürnberg zusammen die Bayerischen Meisterschaften 2019 erfolgreich ausgerichtet hatten, haben wir die ersten Gepräche über die Markenbotschaft gefürt und unzählige folgten noch.

Im Frühjahr 2020 war ich dann mit einem großen Artikel in der Viactiv-Zeitung vertreten und im Sepember, vor den gemeinsam organisierten "Noris Nordic Walking Nürnberg-Meisterschaften" wurden dann Nägel mit Köpfen gemacht.

"NWA" und ich werden nun bis zum Jahr 2023 als Markenbotschafter tätig sein und wir wollen "viel bewegen".

 

Update vom 30. November 2020:

 

Im Bild mit dem Geschäftsführer der Firma Graf & Kittsteiner GmbH, Abdulghafur Karimzada, bei der Bosporus-Querung 2020.

Ab Dezember 2020


Update vom 28. Januar 2021:
 

Im Bild mit David Michael Klose, Geschäftsführer und Initiator von "Stoffwechsel Kult" in Nürnberg.

Zur Homepage hier klicken.