Donnerstag, 14. Juli 2022

Personaltraining Irina Ibarrola

Personaltraining mit Irina Ibarrola

Irina habe ich über Karin Baumüller-Söder kennengelernt und schon einige Trainings-Einheiten mit ihr am Tiergarten absolviert.

Nach meiner Rückkehr von der "Oceans-Challenge 2022" haben wir beschlossen, dass Training zu intensivieren und uns jetzt zweimal pro Woche zu treffen, um zu trainieren. Die Zielsetzung lassen wir jetzt erst mal offen und werden sehen, wohin der Weg führt. #youneverwalkalone

Updates folgen.

Update vom 11.08.22:

Wir haben unsere Trainings in die frühen Morgenstunden verlegt, ihr persönliches Ziel, mehr als 10 Kilometer pro Woche zu laufen erreicht und sind auch den ersten Kilometer in 6:30er Pace gelaufen. Es entwickelt sich alles prächtig.

Update vom 25.08.22:

Heute haben wir einen neuen "Streckenrekord" mit 8 Kilometern aufgestellt und nächste Woche wird an der Laufgeschwindigkeit gedreht. Es geht in großen Schritten voran.

Auch neue Schuhe von meinem Ausrüster "AbsoluteRun FinishLine" wurden angeschafft und unser "Laufbegleiter Chappo" sorgt gelegentlich auch für eine Gesichtswäsche ;)

Update vom 20.09.22:

Nachdem Irina erfolgreich ihren ersten Wettkampf, den Tiergartenlauf in Nürnberg gefinisht hat, hat sie schon ein neues Ziel vor Augen. Die "20 * 5 Swissmarathonis Challenge" steht auf dem Plan und heute in der Früh ist schon der erste Lauf erledigt.

Update vom 25.10.22:

Irina liegt gut im "Rennen" und vor allem hat sie, bedingt durch meinen Ausfall in der KW 42, weiter trainiert und wird in Kürze mit der Challenge fertig.

Ich denke, ich lasse mir für diesen Anlass was Besonderes einfallen und werde es natürlich Irina nicht vorher verraten. Sie kennt mich ja sehr genau und liest auch zwischen den Gesprächen die wir führen. #youneverwalkalone.

Update vom 01.11.22:

Es ist geschafft und Irina hat heute ihren 20sten Lauf für die Swissmarathonis-Challenge gefinisht.

UND wie angekündigt, habe ich mir vorgenommen, aus diesem Anlass mit Irina auch gleichzeitig etwas Besonderes auf den Plan zu schreiben, nämlich ihren ersten 10 Km Lauf.

Ich glaube, man sieht ihr an, wie sehr sie sich über das heutige Ergebnis gefreut hat. Sehr gefreut hat sie sich auch über das T-Shirt der "sportlichen Krankenkasse Deutschlands", meinem Partner, der Viactiv Krankenkasse. #viactivistdasdenn.

Update vom 05.12.22:

Unser erster gemeinsamer Wettkampf, der Nikolaus-Lauf in Forchheim. #neverwalkalone

Natürlich mit Bestzeit für Irina. So schnell sind wir noch nie zusammen gelaufen. Alte Trainerweisheit - wer schnell laufen will, muß langsam trainieren - #yeswecan.